Trausdorfer Baummeile

Im Rahmen des Trausdorfer Projektes "Genuss am Fluss" ergänzt der Gaumengenuss den Kunstgenuss (=Kunstmeile).

Im Zuge der Neugestaltung der Uferbereiche der Wulka zur Verbesserung des Hochwasserschutzes wurden viele neue Bäume gesetzt. Dabei wurde besonders darauf geachtet, alten Obstbaumsorten einen Lebensraum zu schaffen.

Mehr über die alten Obstsorten erfährt man hier im Internet oder vor Ort auf Informationstafeln, die bei einzelnen Bäumen aufgestellt wurden.

Zu den Porträts und Steckbriefen der einzelnen Obstbäume:

Mit der Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union