Sommeraktivitäten für Kids

Sommeraktivitäten mit Kathi und Sarah

Von 22.07. bis 26.07. 2013 fand die diesjährige Ferienwoche des Jugendzentrum Trausdorf statt. Die Betreuer Kathi und Sarah durften sich über die Teilnahme von 29 Kindern freuen. Wie schon im vergangenen Jahr wurde ein buntes Programm angeboten, das den Kindern sichtlich Spaß gemacht hat.

Sommeraktivitäten 2013

Hier ein kleiner Rückblick:

um Start der Ferienwoche ging es am Montag nach Siegendorf zum Lamahof. Zuerst gab es eine Hofführung, bei der die Kinder die Tiere kennenlernten und füttern durften. Danach wanderten sie mit den Lamas auf den schönen Wanderwegen bei Siegendorf. Der erste Tag fand bei einem Lagerfeuer, über dem gegrillt wurde, seinen Ausklang.

Am Dienstag kamen zwei Sanitäter ins Jugendzentrum. Den Kids wurde erklärt, wie man sich im Ernstfall richtig verhält. Außerdem lernten sie, wie man mit Dreieckstüchtern richtig verbindet. Natürlich wurde auch das Rettungsauto genau begutachtet und ein wenig die Sirene getestet.

Der Mittwoch stand ganz im Zeichen der Kreativen. Die Künstlerin Birgit Sauer kam ins Jugendzentrum und hatte einiges an Bastelzeug im Gepäck. Jedes Kind bekam eine Lichterkette und durfte dafür selbst kleine Lampenschirme machen und gestalten. In den Pausen wurde Sing Star gespielt und mit Fensterfarben experimentiert.

Am Donnerstag ging es dann nach Mörbisch, von wo aus die Gruppe mit dem Schiff nach Illmitz gebracht wurde. Dort startete die Kutschenfahrt durch den Seewinkel bis hinein zur Randzone des Nationalparks. Natürlich wurden dann alle mit dem Schiff wieder zurück nach Mörbisch gebracht.

Zum Ausklang der Ferienwoche stand am Freitag Sport am Programm. Bei diversen Ballspielen tobten sich die Kinder trotz der Hitze fleißig aus. Auch dieses Jahr gab es für die Kids Pizza zum Abschluss, die sie mit viel Genuss schmecken ließen.

Zurück