Leinenzwang am gesamten Hotter

Regelmäßig werden am Gemeindeamt Beschwerden über frei laufende Hunde vorgebracht.

Wir möchten daher alle Hundebesitzer eindringlich darauf hinweisen, dass auf dem gesamten Trausdorfer Hottergebiet Hunde angeleint geführt werden müssen.

Der Leinenzwang gilt somit nicht nur im verbauten Ortsgebiet, sondern auch in den unverbauten Bereichen des Trausdorfer Hotters.

Wir ersuchen Sie um Verständnis und darum, diese Anordnung ohne Ausnahme zu befolgen. Bei Zuwiderhandeln drohen Hundebesitzern Anzeigen bei der Bezirkshauptmannschaft Eisenstadt Umgebung.

Zurück